Stellenbeschreibung

Wir bieten im Autrag eines mittelständischen Unternehmens aus dem Landkreis Nordhausen für das kommende Ausbildungsjahr 2016/2017 einen Ausbildungsplatz für das Berufsbild Tiefbaufacharbeiter/in (Brunnen- und Spezialtiefbauarbeiten) an:

Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus.

Tiefbaufacharbeiter/innen sind vor allem in Betrieben des Tiefbaugewerbes tätig. Auch in Betrieben der Wasserversorgung, Abwasserwirtschaft oder des Straßen- und Schienenverkehrs sind sie beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich weitere Tätigkeitsfelder bei kommunalen Bauämtern oder beim Wegebau und bei Pflasterarbeiten im Gartenbau.

Anforderungsprofil/ auszuführende Tätigkeiten

Anforderungsprofil:
- Interesse am Bauen (je nach Tätigkeit Straßenbau, Kanalbau, Gleisbau oder Brunnen- und Spezialtiefbau) 
- Neigung zu Tätigkeit mit körperlichem Einsatz (z.B. Kies und Schotter mit Schubkarre transportieren) 
- Neigung zu praktisch-zupackender Tätigkeit 

Voraussetzungen:
Schulabschluss: Qual. Hauptschulabschluss
Durchschnitt Mathematik: gut
Durchschnitt Deutsch: gut
Durchschnitt Naturwissenschaften: gut

Einzugsgebiet/e der Bewerber/innen

Bewerber/innen aus dem Raum Nordhausen und Umkreis.

Verdienst

Anfrage zu diesem Angebot stellen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok