Stellenbeschreibung

Wir bieten im Autrag eines mittelständischen Unternehmens aus dem Landkreis Nordhausen für das kommende Ausbildungsjahr 2016/2017 einen Ausbildungsplatz für das Berufsbild Tiefbaufacharbeiter/in (Brunnen- und Spezialtiefbauarbeiten) an:

Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus.

Tiefbaufacharbeiter/innen sind vor allem in Betrieben des Tiefbaugewerbes tätig. Auch in Betrieben der Wasserversorgung, Abwasserwirtschaft oder des Straßen- und Schienenverkehrs sind sie beschäftigt. Darüber hinaus ergeben sich weitere Tätigkeitsfelder bei kommunalen Bauämtern oder beim Wegebau und bei Pflasterarbeiten im Gartenbau.

Anforderungsprofil/ auszuführende Tätigkeiten

Anforderungsprofil:
- Interesse am Bauen (je nach Tätigkeit Straßenbau, Kanalbau, Gleisbau oder Brunnen- und Spezialtiefbau) 
- Neigung zu Tätigkeit mit körperlichem Einsatz (z.B. Kies und Schotter mit Schubkarre transportieren) 
- Neigung zu praktisch-zupackender Tätigkeit 

Voraussetzungen:
Schulabschluss: Qual. Hauptschulabschluss
Durchschnitt Mathematik: gut
Durchschnitt Deutsch: gut
Durchschnitt Naturwissenschaften: gut

Einzugsgebiet/e der Bewerber/innen

Bewerber/innen aus dem Raum Nordhausen und Umkreis.

Verdienst

Anfrage zu diesem Angebot stellen