Sangerhäuser
Arbeitsvermittlung
und Personalberatung

zertifiziert nach anerkannten
Qualitätsstandards

Unser Serviceangebot für Arbeitsuchende

Wir sind kein Zeitarbeitsunternehmen.

Wir vermitteln Ihnen Vorstellungstermine bei regional ansässigen Firmen, die freie Stellen zu besetzen haben. Sie können selbst entscheiden, ob Sie das jeweilige Stellenangebot annehmen oder nicht. Wir behandeln Ihre Bewerbung vertraulich und geben keine Rückmeldungen an die Agenturen für Arbeit/ Jobcenter. 

Verläuft das Vorstellungsgespräch positiv und Sie werden eingestellt, so kommt dann zwischen Ihnen und der jeweiligen Firma, zu der wir Ihnen den Kontakt vermittelt haben, der Arbeitsvertrag zustande.

Firmen, die uns kontaktieren, haben in der Regel eine stabile Auftragslage, suchen langfristig neue Mitarbeiter und stellen diese selbst ein (keine Zeitarbeit).

Es handelt sich dabei stets um Festeinstellungen (überwiegend Vollzeitstellen, teilweise auch Teilzeitstellen), die auf Dauer angelegt sind.

(Teilweise vermitteln wir auch, wenn Sie es wünschen, an von uns ausgewählte Zeitarbeitsunternehmen, mit denen wir gute Erfahrungen machen konnten und die Ihnen einen langfristigen Arbeitsvertrag mit dauerhaften regionalen Einsatzperspektiven bieten können.)

Wenn Sie arbeitsuchend/ arbeitslos gemeldet sind und seit mindestens 6 Wochen Arbeitslosengeld beziehen, so wird Ihnen bei Ihrer Agentur für Arbeit/ bei Ihrem Jobcenter auf Ihren Antrag ein „Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein“ ausgegeben. Auf der Grundlage dieses Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines ist unsere gesamte Vermittlungstätigkeit für Sie kostenlos. -

Rechtsgrundlage: §§ 296, 297, 298 und § 45 Sozialgesetzbuch III (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein-Regelung)

Werden Sie als Arbeitslosengeld II - Empfänger bei einem kommunalen Träger (bei einer sogenannten Optionskommune) betreut, können wir für Sie ebenfalls tätig werden: Der/die für Sie zuständige Fallmanager/in bzw. Betreuer/in schließt dann auf Ihren Antrag mit Ihnen eine Kostenübernahmevereinbarung für die Inanspruchnahme eines privaten Arbeitsvermittlers ab. Auf der Grundlage dieser Gutschein-ähnlichen Vereinbarung können Sie unsere gesamte Vermittlungstätigkeit ebenfalls kostenlos in Anspruch nehmen.

Sollten Sie keinen Anspruch auf einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein haben, weil Sie nicht arbeitsuchend/ arbeitslos gemeldet sind, keine (oder noch nicht mindestens 6 Wochen lang) Bezüge von der Agentur für Arbeit/ vom Jobcenter erhalten oder aber noch in einem Beschäftigungsverhältnis stehen und sich beruflich verändern möchten, so arbeiten wir gern auf privater Honorarbasis für Sie. -

Wir vereinbaren mit Ihnen überschaubare Zahlungskonditionen (Ratenzahlung). Ein Vermittlungsentgelt ist nur zu zahlen, wenn Sie durch unsere Initiative eine neue Beschäftigung aufgenommen haben und Sie von der Firma die erste Lohn- bzw. Gehaltszahlung erhalten haben. Eine Rechnung erhalten Sie von uns erst nach Erhalt Ihres ersten Lohnes bzw. Gehaltes in der neuen Firma. Wir verlangen keinesfalls Zahlungen und Gebühren vorab. -

In Einzelfällen, insbesondere bei der Vermittlung von speziellen Fachkräften und Führungskräften, übernehmen auch die Firmen entsprechend anfallende Vermittlungsgebühren, sodass wir in diesen Fällen für Sie komplett kostenlos tätig sein können, auch wenn Sie nicht in Besitz eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines sind.

Sprechen Sie uns einfach an und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir finden für Sie eine Lösung.

Alle Aktivitäten im Vorfeld der Einstellung erbringen wir für alle Bewerber kostenfrei.

Wir bieten Ihnen:

  • Erarbeitung Ihres individuellen Qualifikations- und Vermittlungsprofils -
  • Herausarbeiten Ihrer beruflichen Stärken und Vermittlungsmöglichkeiten
  • Vermittlung nicht nur im (früher einmal) erlernten Beruf
  • Tipps zur Bewerbung
  • Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen (falls erforderlich)
  • Optimierung und Neugestaltung Ihrer vorhandenen Bewerbungsunterlagen
  • Unterbreitung von Stellenvorschlägen
  • Vermittlung in Festeinstellungen

Bewerberinnen und Bewerbern in ungekündigter Anstellung bieten wir die Chance, einen neuen Arbeitsplatz in der Region zu finden/ sich beruflich umzuorientieren.

Bitte bereiten Sie folgende Unterlagen für uns vor:

  • aussagefähiger aktueller, lückenloser Lebenslauf
  • Zeugniskopien (Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse)
  • Kopie Ihres Vermittlungsgutscheines (falls vorhanden)

Ihre Bewerbungen werden diskret und vertraulich behandelt. - Nutzen Sie die zusätzliche Möglichkeit, um auch durch unsere Kontakte eine neue Arbeitsstelle zu finden.

Wir erweitern ständig unsere Kontakte zu Firmen der folgenden Regionen:

  • Landkreis Mansfeld/ Südharz
  • Landkreis Harz
  • Landkreis Nordhausen
  • Landkreis Kyffhäuserkreis
  • Landkreis Salzland
  • Landkreis Saalekreis
  • Landkreis Anhalt-Bitterfeld
  • Landkreis Burgenland
  • Landkreis Sömmerda
  • bundesweit

Es kommen ständig neue Kontakte, über das gesamte Bundesgebiet verteilt, hinzu.

  • Wir beraten Sie gern ausführlich.
  • Rufen Sie uns an und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. - Wir geben Ihnen einen Termin für ein Vorstellungsgespräch.
  • Wohnen Sie weit entfernt von unserem Firmensitz, und haben Sie daher nicht die Möglichkeit, uns persönlich aufzusuchen, so schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte zu (per Post, E- Mail oder Fax).
  • Wir rufen Sie umgehend zurück und klären alle weiteren Einzelheiten mit Ihnen telefonisch ab.